franchise

B. Nachfolge für einen Franchise-Nehmer

Hat sich der Franchise-Nehmer dazu entschieden, sich in den Ruhestand zurückzuziehen, stellt sich für ihn die Frage, was aus dem Unternehmen wird. Oftmals ist diese Frage auch im Hinblick auf die Altersvorsorge für den Franchise-Nehmer von Bedeutung, da viele Unternehmer den Verkauf ihres Unternehmens fest in die Altersvorsorge eingeplant haben.


 


1. Beratung

Eine Unternehmensnachfolge ist, egal ob im Bereich Franchise oder anderswo, ein komplexer Vorgang. Eine vorausschauende Planung ist daher zwingend notwendig. Zudem ist es sinnvoll sich kompetente Beratung zu sichern, um die steuerlichen, rechtlichen und wirtschaftlichen Aufgaben und Fragen bewältigen zu können. Hier bietet es sich an einen Rechtsanwalt und/ oder einen Steuerberater hinzuzuziehen.


Business-English gratis
Linktipp
Gründer-Forum
Tauschen Sie sich mit Gründern und Experten zum Thema Franchising aus.

Diskutieren Sie mit!
Franchise-Messe
Franchise-Systeme
Hier finden Sie das Franchisesystem, das zu Ihnen passt!
Details