franchise

Franchise: Fragen und Antworten

Was ist Franchising?


Das Franchising ist eine Partnerschaft selbstständiger Unternehmer. Mit Hilfe des Konzeptes Franchise besteht die Möglichkeit, eine erfolgreiche Geschäftsidee mehreren Partnern zur Verfügung zu stellen und somit das entsprechende Unternehmen zu multiplizieren. In der Regel hat der Franchise-Geber das Geschäftskonzept entwickelt und erprobt.

Der Franchise-Geber liefert also die Geschäftsidee, ebenso Produkte, Werbung, Schulungen, Ladengestaltung etc. Des Weiteren verpflichtet sich der Franchise-Geber, das Franchise-System und die notwendigen Dienstleistungen weiterzuentwickeln. Für diese Leistungen sind in der Regel eine Einstiegsgebühr sowie laufende Franchise-Gebühren – meistens abhängig vom Umsatz – vom Franchise-Nehmer zu leisten.

Der Franchise-Nehmer übernimmt als Recht und Pflicht den Markennamen des Franchise-Gebers. Er setzt das Konzept als selbstständiger Unternehmer in seinem Gebiet um und nutzt die Erfahrungen des Franchise-Gebers sowie die Vorteile des Systems. Dabei verpflichtet sich der Franchise-Nehmer, das Konzept systemkonform umzusetzen und die Verantwortung gegenüber dem gesamten System nicht aus den Augen zu verlieren.

Franchise-Geber und Franchise-Nehmer stehen dabei in einem Abhängigkeitsverhältnis. So ist der Franchise-Geber nur erfolgreich, wenn es der Franchise-Nehmer ist. Daher ist der Franchise-Geber bemüht, seinen Franchise-Nehmern zur Erreichung wirtschaftlichen Erfolges die bestmögliche Unterstützung zu geben.




zur Übersicht

Business-English gratis
Linktipp
Gründer-Forum
Tauschen Sie sich mit Gründern und Experten zum Thema Franchising aus.

Diskutieren Sie mit!
Franchise-Messe
Franchise-Systeme
Hier finden Sie das Franchisesystem, das zu Ihnen passt!
Details