franchise

back2school Franchise GmbH

Firma back2school Franchise GmbH
Adresse Düsseldorfer Str. 128
Ort 47239 Duisburg
Land Deutschland

Kontaktdaten

Ansprechpartner: Frau Petra Lorenz
Telefon: 02151-406709
Fax: 02151-940611
E-Mail: petra.lorenz@back2school.de
Internet: www.back2school.de

Franchiseinformationen

Franchising seit: Ende 2005
Aktuelle Anzahl Partner: 11
Geplante Anzahl Partner: bis Ende 2008: 50 Partner

Voraussetzungen

Partnersuche in: Deutschland
notwendiges Eigenkapital: 5000 Euro
Investitionssumme: 25.000 € - 30.000 €
Eintrittsgebühr: keine Eintrittgebühr
Franchisegebühr: Monat 1-6 300 Euro, Monat 7-18 600 Euro, Restlaufzeit 800 Euro
Werbegebühr: -

Unternehmenskonzept

back2school – erfolgreich selbständig mit Nachhilfe 
back2school vereint professionellen Nachhilfeunterricht mit einer gewinnbringenden Geschäftsidee, die auf folgende Fakten beruht: Seit 1998 unterstützt back2school Eltern, damit ihre Kinder den zukünftigen Anforderungen für das Berufsleben gewachsen sind und Perspektiven für die Zukunft haben. Seit Gründungsbeginn ist back2school erfolgreich im Dienstleistungsmarkt Nachhilfe tätig. Der Gesamtumsatz der institutionellen Nachhilfe liegt nach Schätzungen des VNN bei 360 Millionen €. Der Marktanteil institutioneller Nachhilfe liegt bei ca. 30%. 

Der erste Franchise-Partner startete erfolgreich Ende 2005.
Zur Zeit beträgt die aktuelle Zahl der Franchise-Partner: 11.
Bis Ende des Jahres 2008 werden bundesweit ca. 50 back2school Franchise-Partner gestartet haben.

Das Anforderungsprofil von back2school verlangt vor allen Dingen einen ausgeglichenen Menschen, der für Kinder und Jugendliche, aber auch für Eltern und Lehrer immer ein offenes Ohr hat. Als Unternehmer sollte er nicht jünger als 25 Jahre sein. Kaufmännisches Grundverständnis ist eine wichtige Voraussetzung, der erlernte Beruf spielt keine Rolle. Der absolute „Biss“ das eigene Unternehmen zum Erfolg führen zu wollen, muss allerdings gegeben sein. Wenn Sie Sympathie und Empathie gleichermaßen in sich vereinigen, sollten wir uns kennen lernen!

Das Tagesgeschäft der back2school Franchise-Partner kann mit einem einzigen Wort treffend beschrieben werden: Management. Die back2school Marketingmaßnahmen, die Einstellung und Schulung der Lehrkräfte, die Organisation, die Elternberatungs- und Verkaufsgespräche sowie die Bearbeitung der Rechnungsausgänge und Zahlungseingänge gilt es zu managen. Es handelt sich also um ein umfangreiches unternehmerisches Tätigkeitsfeld, bei dem wir, die back2school Franchisezentrale, selbstverständlich Hilfestellung geben und alle Franchise-Partner intensiv auf ihre Tätigkeiten vorbereiten. Auch im laufenden Betrieb findet eine umfassende Betreuung seitens der Franchisezentrale statt.

Die Investitionssumme beträgt ca. 25.000 bis 30.000 Euro. Einen detaillierten Investitionsplan stellen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch vor. Das Eigenkapital sollte mindestens 5000 Euro betragen. Bei einer Finanzierung begleiten wir Sie vom Businessplan bis zu den Bankgesprächen.

Der Break-Even wird in der Regel nach ca. 3-5 Monaten erreicht. Die Umsatzrendite beträgt ca. 35%. Einen detaillierten Businessplan stellen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch vor.

zurück zur Übersicht